KodierWerk.de
ERP - Software für kleine und mittlere Unternehmen
13.12.2019
Einsatzbereiche

   

Das BISERP ist eine Kombination aus klassischem ERP (Enterprise Ressource Planning) - System
und PPS (Production Planning System) das die Abbildung geschäftsrelevanter Daten und Prozesse
im Unternehmen ermöglicht.


Es ist in folgenden betrieblichen Bereichen einsetzbar:

  • Einkauf
 
  Anfragen
Bestellwesen / Lieferantenrechnungen
Wareneingang

Eine Verwaltung von Lieferanten - Artikelbeziehungen und die Anlage von Rahmenverträgen ist implementiert.
  • Vertrieb
  Angebote
Auftragswesen / Kundenrechnungen (aktuell mit Schnittstelle zu DATEV)
Warenausgänge

Eine Verwaltung von Kunden - Artikelbeziehungen und die Anlage von Rahmenverträgen ist implementiert.
  • Fertigung / Produktion
  Auftragsstücklisten
Betriebsaufträge / Werkstattaufträge
Zeiterfassung
  • Material- und Lagerwirtschaft
  Lagerplatzverwaltung
Lagerbuchungen / -bewegungen
Artikeldispositionen
Inventur

Aus materialwirtschaflicher Sicht sind alle Bereiche optimal miteinander verknüpft. Für einen Artikel ist zu jedem Zeitpunkt der aktuelle Lagerbestand und die in der Dispo-Liste geplanten Zu- und Abgänge ersichtlich. Es können automatisch Bestellvorschäge für den Einkauf erstellt werden.
 
In einer umfangreichen Stammdatenverwaltung werden unter anderem die Informationen erfasst zu
Firmen / Adressen
Artikeln
Stammstücklisten
Arbeitsplänen
Preislisten
Zeichnungen und Dokumenten
Standardtexten
Bankdaten
Personal
Lohngruppen
Kostenstellen
Maschinen
und vielen weiteren.

Besonders die (im Vergleich zu den meisten ERP/PPS - Lösungen der Mitbewerber) einfache Adaptionsfähigkeit an neue Anforderungen zeichnen das BISERP aus.